Korda - Korda als Arbeitgeber Korda - Korda als Arbeitgeber

Let's create the

FUTUUURE

Schon heute die Arbeitswelt von morgen leben.

Die vielfältige Arbeitswelt von KORDA bietet spannende und abwechslungsreiche Jobs für alle, die die Herausforderung suchen. Wir legen viel Wert auf ein respektvolles, ehrliches und wertschätzendes Miteinander. Neben fairen Rahmenbedingungen bieten wir unseren Mitarbeitern die Chance zu wachsen und sich innerbetrieblich weiterzuentwickeln. Denn die Erfahrung zeigt, dass gute Arbeitsbedingungen und wertschätzende Führung die Mitarbeitergesundheit nachhaltig fördern, den Teamgeist stärken und die Produktivität, sowie die Produkt- und Dienstleistungsqualität steigern.

Deine Benefits

Zeiten ändern sich, die Bedürfnisse der Menschen auch. Daher arbeiten wir stetig daran, das Wohlbefinden und die Motivation unseres Teams hoch zu halten und größtmöglich auf die Bedürfnisse einzugehen. Die abgebildeten Benefits können je nach Position und Standort variieren.

moderne Büroarchitektur und mobile Arbeitsplätze
flexibles und selbstbestimmtes Arbeiten
Gesundheits- und Fitnessangebote
Mitarbeiter­vergünstigungen
betriebliche Altersvorsorge
Ansprechpartner Korda Retail

HELLO,
NICE TO MEET YOU.

Christine Grabo
Personal

Tel.: +49 (0)5232 6006-0
E-Mail: c.grabo@korda.de

Tipps & Wissenswertes

Wie verläuft der Bewerbungsprozess?

Für eine schnellere Bearbeitung bitten wir um Einreichung der Bewerbungsunterlagen per E-Mail (idealerweise als PDF).

Bewerbungsunterlagen:

  • Anschreiben
  • Kurzlebenslauf
  • Relevante Schul- und Arbeitszeugnisse

Alle eingehenden Bewerbungen werden von der Personalabteilung gesichtet und hier wird auch eine Vorauswahl getroffen. Für uns interessante Bewerbungen werden anschließend an den verantwortlichen Abteilungsleiter weitergeleitet.
Im Bewerbungsprozess wird geprüft, ob der Bewerber/ die Bewerberin zu der vakanten Stelle passt aber immer auch, ob er eventuell für andere Positionen im Unternehmen in Frage kommen könnte.
Kommt die Bewerbung in die engere Auswahl, erhält der Bewerber/die Bewerberin eine Einladung zu einem Vorstellungsgespräch - bei diesem Termin werden alle weiteren Details ausführlich besprochen.
Sollten wir eine Bewerbung nach eingehender Prüfung nicht berücksichtigen können, gibt es kurzfristig eine schriftliche Rückmeldung von uns.

Was passiert mit meinen persönlichen Daten?

Wir verarbeiten die Daten, die uns im Zusammenhang mit der Bewerbung zugesandt werden, um die Eignung für die Stelle (oder ggf. andere offene Positionen in unserem Unternehmen) zu prüfen und das Bewerbungsverfahren durchzuführen.
Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten in diesem Bewerbungsverfahren ist primär § 26 BDSG in der ab dem 25.05.2018 geltenden Fassung. Die Bewerberdaten werden nach Eingang der Bewerbung von der Personalabteilung gesichtet. Geeignete Bewerbungen werden dann intern an die Abteilungsverantwortlichen für die jeweils offene Position weitergeleitet. Dann wird der weitere Ablauf abgestimmt. Im Unternehmen haben grundsätzlich nur die Personen Zugriff auf die Daten, die dies für den ordnungsgemäßen Ablauf unseres Bewerbungsverfahrens benötigen.

Daten von Bewerberinnen und Bewerbern werden im Falle einer Absage nach 6 Monaten gelöscht.

Für den Fall, dass der Bewerber / die Bewerberin einer weiteren Speicherung der personenbezogenen Daten zugestimmt haben, werden wir diese Daten in unseren Bewerber-Pool übernehmen. Dort werden die Daten nach Ablauf von zwei Jahren gelöscht.

Sollten ein Bewerber/ eine Bewerberin im Rahmen des Bewerbungsverfahrens den Zuschlag für eine Stelle erhalten haben, werden die Daten aus dem Bewerberdatensystem in unser Personalinformationssystem überführt.

Worauf legen wir besonders Wert?

Um im globalen Wettbewerb erfolgreich zu sein, müssen wir täglich Spitzenleistungen erbringen - dies gelingt uns nur mit motivierten, engagierten und gut ausgebildeten Mitarbeitern.

Wir benötigen daher in unserem Familienunternehmen Mitarbeiter, die

  • mit Freude und Begeisterung bei der Arbeit sind
  • offen kommunizieren
  • sich gegenseitig mit Respekt und Wertschätzung begegnen
  • querdenken und ihre eigenen Ideen einbringen
  • zukunftsorientiert denken und handeln
  • sich gut in unsere bestehenden Teams integrieren können
  • flexibel die anstehenden Projekte abwickeln
  • kontinuierlich für Fortbildung und Weiterentwicklung offen sind

Einblicke in die Welt Korda